Bilder *Update/Aktualisierung*

Es sind ein paar neue Bilder aufgetaucht, schon online! Nun sind es 33 Bilder ingesamt wo neu dazu gekommen sind.

Die UHRZEIT zum Feschdle

Hallo zusammen,

 

wir freuen uns euch am 06. September 2014 ab 17:30 bei uns begrüssen zu dürfen!

 

Mitgebracht werden darf nur:

* viel Sonnenschein

* viel Hunger

* gude Laune

* evtl. warme Kleidung

 

Bei Regen werden wir eine Überdachung besorgen…

Problem behoben!

Die Bilder werden wieder korrekt angezeigt, let’s rock!

Und gleich kommt auch noch ein neuer Bericht und ein paar Bilderlein dazu…

Probleme mit der Darstellung

In den Berichten ist derzeit immer das gleiche Bild zu sehen – leider ein Fehler eines Programmes auf der Seite.

Das Problem wurde schon gemeldet und ich hoffe mit dem nächsten Update wird das wieder verschwunden sein!

Die Bildergallerie funktioniert aber, hier könnt ihr die beiden neuen Bilder sehen inkl. natürlich den Kommentaren

Kleine PLANÄNDERUNG!

Nachdem wir mehrfach darauf hingewiesen wurden das an diesem Tag des geplanten Grillfestes ein historisches Fussballereignis stattfindet, haben wir uns dazu entschlossen das Grillfest am geplanten 21. Juni

 

zu verschieben!

 

Aber keine Angst – gegrillt wird trotzdem, nur eben etwas später.

 

Einen genauen Termin geben wir noch bekannt aber wir denken, dass wir es im AUGUST zelebrieren werden, sofern ihr alle da seid und nicht etwa auf einer fernen, einsamen Insel euch von palmwedelnden und kokusnussschwingenden Kellnern mit Fliege verwöhnen läßt! (Aber mal ehrlich: Wer will das schon wenn gegrillt wird!!!!!)

Happy Birthday Haus!

Am 26. Januar war es soweit: Unser erstes Jahr im neuen Haus war schon vorbei!

Schnell ging es vorbei und wenig ist eigentlich passiert, hatten wir doch den Spargang in diesem Jahr eingelegt.

Zur Feier des Tages gab es bei uns das obligatorische „Weberli“ mit 1 Watt Beleuchtungsmittel auf Wachsbasis:

Garten2013_0132

Und nach zwei, drei Happen war das Teilchen auch schon wieder weg! (Aber lecker war’s schon ^^)

Garten2013_0133

Joh, mir hoam do Holz vor de‘ Hüttn

Am gestrigen Samstag war der Tag, an dem wir auszogen um unseren Ofen mit weiterem Brennholz für die kommenden kalten Tage zu füttern.

Da wir noch keine Erfahrung mit der Menge, die wir pro Jahr brauchen, gemacht haben, haben wir einmal 4 Raummeter Holz uns vom Schwiegervater des Kumpels besorgt und im etwas größeren Hänger in dei Kaiserburg chauffiert.

Da will man doch meinen das so ein bisschen Holz nicht allzu schwer sein kann, aber wie sich dann im Laufe des Tages herausgestellt hat wurde das Holz mit jedem Brocken immer schwerer (gefühlsmässig sind die großen Broken zum Schluss gekommen…).

Das Holz haben wir schon schön abgetrocknet, in 1 m langen „Lättchen“ bekommen. Mithilfe der Tischkreissäge werden diese nun in den nächsten Tagen auf Kaiserofen Maß reduziert (20 cm). 25 cm sind etwas groß für den Ofen, würden vermutlich noch reingehen, stehen dann aber links und rechts an, so dass man da nicht mehr alzu viel „wurschdeln“ kann.

Hier noch einige Bilder der „Aktion Holz“. 🙂

 

Garten2013_0118 Garten2013_0115

 

Besten Dank auch an Dirk (auch bekannt als die „Abrissbirne“), der sich mit der Axt und beim werfen der kleinen Holzstückchen sich mächtig in’s Zeug gelegt hat!!

 

Damit hat ja jetzt niemand gerechnet: Die Treppe kommt langsam in die Gänge

To view the contents of this post, you must be authenticated and have the required access level.

Erste Tomaten!!

Kurzer Stand unserers „mobilen Garten’s“:

Unsere zwei Kübel haben es tatsächlich geschafft, wir haben die ersten Tomaten geerntet!

Geschmacklich super haben wir wohl einmal einen Stock mit Fleischtomaten und einmal einen Stock mit normalen Tomaten gezogen.

Kommt er nun oder nich?

Wir sind gespannt. Haben dort gestern einmal angerufen und gefragt was den nun unser Ofen macht, der eigentlich hätte Ende Juli / Anfang August hätte kommen sollen.

Ganz erstaunt waren wir, das der Ofen wohl schon fast da ist, einen möglichen Termin könnten wir auf kommenden Freitag bekommen (also fast genau ENDE August).

Ob das ganze nun klappt werden wir die nächsten Tage sehen, wenn der Termin nochmal abgeklärt wird. Wenn der Ofen erst einmal da sein sollte, wäre es natürlich auch nicht schlecht wenn der Platz für`s Holz schon mal vorbereitet wäre… Bilder folgen 😎